Kunde Krankenhaus an der Golfküste

Standort USA

Sectors Facility-Management

Die Herausforderung

Ein Notfallplan für die Stromversorgung in der Hurrikan-Saison 

Wenn es soweit ist, dass man Notstrom benötigt, macht man sich normalerweise aufgrund der Dringlichkeit der Lage verzweifelt auf die Suche nach einer schnellen Lösung. Dies ist ein ziemlich reaktives Prinzip. Hat man dagegen mit dem richtigen Plan vorgesorgt, muss es nicht dazu kommen. 

Ein großes Krankenhausnetzwerk an der Golfküste wandte sich an uns für Unterstützung bei der Erstellung eines proaktiven Plans für die bevorstehende Hurrikan-Saison. Dort wollte man sicherstellen, dass Patienten und Mitarbeiter bei Stromausfällen aufgrund extremer Wetterbedingungen entsprechend versorgt würden. Unsere Aufgabe bestand darin, die Risiken zu identifizieren, die Hurrikane für die dortige Klimatechnik (Heizung, Belüftung und Klimaanlage) und Stromversorgung bedeuten würden, und einen Mietausrüstungsplan für Hurrikan-Situationen zu erstellen.

Datei mit Eckdaten zum Projekt

15

Rekordzahl an Hurrikanen in einem Jahr

Die Lösung

Ein Notfallplan für alle Eventualitäten

Bei der Erstellung eines solchen Plans muss man alle möglichen Notfallsituationen in Betracht ziehen. Jedes mögliche Szenario. Genau das haben wir getan. 

Nach der Prüfung der Systeme des Krankenhauses erkannten wir, dass der vorliegende Entwurf nicht genug Strom zur Versorgung der Kühlaggregate bei einem kompletten Stromausfall beinhaltete. Ohne Kühlgeräte müssten gefährdete Patienten verlegt werden, was sie unter Umständen in Lebensgefahr bringen könnte. Hierunter würde auch der Ruf des Krankenhaus leiden. Wir entwarfen einen ausführlichen Mietausrüstungsplan für Hurrikan-Situationen, der alle temporären Geräte beinhaltete, die nötig wären, um den gesamten Krankenhausbetrieb unter allen Umständen aufrechtzuerhalten.

sich abheben: mit Aggreko

Wir übernehmen das Grübeln über Eventualitäten für Sie.

Der Unterschied bei Aggreko

Die Wirkung

Alle Beteiligten können beruhigt sein und sich auf die Versorgung der Patienten konzentrieren

Ein solcher Plan sorgt dafür, dass sich Krankenhausverwalter wirklich keine Sorgen machen müssen. Anstatt sich über die Eventualitäten rund um die Versorgungsinfrastruktur Gedanken machen zu müssen, kann sich das Krankenhausmanagement auf sein Kerngebiet konzentrieren – die Versorgung von Patienten. Wir übernehmen das Grübeln über Eventualitäten für sie.

Der Mietausrüstungsplan für Hurrikan-Situationen des Krankenhausnetzwerks sorgte dafür, dass es bei der Notstromversorgung und der Klimatechnik im Falle extremer Wetterbedingungen keine Verzögerungen geben würde, und die von uns gelieferten Systeme waren in der Lage die Bedürfnisse des Netzwerks voll zu erfüllen. Mit diesem Plan in der Hand entfiel das Risiko eines Ausfalls der Einrichtung. Das Krankenhaus war somit bestens für die Hurrikan-Saison gerüstet.

„Die Hurrikan-Saison ist so unvorhersehbar; daher ist es interessant zu sehen, dass dieses Krankenhaus mit einem grundsoliden Plan für seine Stromversorgung und Klimatechnik vorsorgt.“

Sagen Sie uns, was Sie benötigen

Wir helfen Ihnen, das Richtige für Sie zu finden