Kunde CITIC Pacific Mining

Standort Cape Preston, Western Australia

Sectors Bergbau

Die Herausforderung

Lastprüfung und Reserve-Stromversorgung für ein gewaltiges Bergwerk

Das weltweit größte – und Australiens erstes – Magnetit-Eisenerz-Bergwerk mit angeschlossener Verarbeitungsanlage konnte das eigene Kraftwerk nicht in Betrieb nehmen, solange nicht eine gründliche Lastprüfung erfolgt war. Und für die Lastprüfung benötigte das Bergwerk Lastbänke. Eine Menge davon. 

Da CITIC Pacific Mining wusste, dass wir die Möglichkeit hatten Ausrüstung aus verschiedenen Teilen des Landes anzuliefern, bat uns die Firma um Hilfe. Zusätzlich zur Lastprüfung ihres 450 MW Gas-Kombikraftwerks benötigte die Firma auch eine Reserve-Stromversorgung, um die Bauarbeiten aufrechtzuerhalten.

Projektdatenblatt

450 MW

Größe des Kraftwerks vor Ort

14

Lastbänke

2,5 MW

Reservestrom bereitgestellt

Die Lösung

2,5 MW Stromleistung und 14 Lastbänke 

Es war unsere Aufgabe, 14 Lastbänke mit einer Kapazität von 12 MVA zu beschaffen. Diese wurden aus Lagern in ganz Australien nach Cape Preston befördert. Dort wurden sie rasch in Betrieb genommen, um die Funktionen des Kraftwerks vor Ort zu testen – eine Anlage, die für die Stromversorgung der australischen Hauptstadt ausgereicht hätte. 

Zudem lieferten wir 2,5 MW Strom für die übrigen Phasen des Bergwerkbaus. Genauer gesagt 1600 kVA für die Inbetriebnahme der Verarbeitungsanlage, 800 kVA für den Bau der Erzbrecher in der Grube, und 3050 kVA für die Einlass pumpe der projekteigenen Entsalzungsanlage. Darüber hinaus dienten 13 Generatoren der Inbetriebnahme der Entwässerungsanlage.

sich abheben: mit Aggreko

Zugang zu den erforderlichen Ressourcen für die Stromversorgung abgelegener Bergwerksstandorte.

Der Unterschied bei Aggreko

Die Wirkung

Prüfung und Inbetriebnahme eines 450 MW Kraftwerks

Nach vollständiger Inbetriebnahme würde das bergwerkseigene 450 MW Kraftwerks zur Stromversorgung sämtlicher Einrichtungen des Bergwerks verwendet werden, vom eigenen Hafen bis hin zu den vielen Verarbeitungsanlagen. Die Prüfung der Last, der das Kraftwerk ausgesetzt sein würde, war von entscheidender Bedeutung, und unsere 14 Lastbänke waren dafür ausgelegt.

Unsere Reserve-Stromversorgung half CITIC Pacific dabei, alle weiteren Bauaufgaben von der Liste zu streichen. Mit unserer Hilfe kam das Unternehmen der endgültigen Inbetriebnahme dieses gewaltigen Magnetit-Eisenerz-Bergwerks ein Stück näher.

„Mit diesem Bergwerksprojekt stellten wir mehr als deutlich unsere Fähigkeit unter Beweis, mit einem riesigen Projektumfang, kurzen Fristen und abgelegenen Standorten zu arbeiten.“

Sagen Sie uns, was Sie benötigen

Wir helfen Ihnen, das Richtige für Sie zu finden