Kunde Kunde aus dem Permbecken

Standort Permbecken, USA

Sectors Öl und Gas

Die Herausforderung

Stromversorgung rund um die Uhr an einem abseits gelegenen Standort

Arbeiter zu abseits gelegenen Bohrstandorten ein- und wieder auszufliegen, kann ein teurer und logistischer Alptraum sein. Mitarbeiterunterkünfte – modulare mobile Wohneinheiten mit kompletter Ausstattung – werden nun überall in Nordamerika als Reaktion auf den Bedarf an temporären Unterkünften eingerichtet. Eine Bohrfirma im abgelegenen Westen von Texas beauftragte uns mit der Stromversorgung für Unterkünfte für 500 Personen auf zehn Grundstücken von je ca. 8 Hektar. Das Ganze sollte sich wie ein Zuhause in der Fremde anfühlen. Die Firma war sich bewusst, dass eine Belegschaft, die sich wohl fühlt, deutlich produktiver ist. Die Unterkünfte wurden daher mit Freizeitbereichen, medizinischer Versorgung und 24 h Sicherheitsinfrastruktur ausgestattet – all das musste rund um die Uhr mit Strom versorgt werden.

Projektdatenblatt

500

Mitarbeiter in den Unterkünften

10 x 8 Hektar

Grundstücke, die mit Strom versorgt werden müssen

3 x 300 kW

Generatoren installiert

Die Lösung

Ein System aus leicht zu transportierenden Generatoren

Da die Mitarbeiter im Schichtdienst tätig waren, war es entscheidend, dass die gesamte Ausstattung Tag und Nacht mit Strom versorgt war. Unsere drei 300 kW Generatoren mit Reserve-Einheiten versorgten alle Unterkünfte und Zusatzbauten mit Strom. Das bedeutete, dass die Arbeiter nach ihren 12- bis 16-Stunden-Schichten im Feld nicht in dunkle Behausungen zurückkehren oder Bereiche vorfinden mussten, in denen Gemeinschaftsbereiche und Küchen - aufgrund partieller Stromausfälle - geschlossen werden mussten. Die eingebaute Flexibilität sorgte dafür, dass es keine Probleme bereiten würde, die Stromversorgungseinheiten bei einer Verlagerung der Unterkünfte oder Außerbetriebnahme mit zu transportieren bzw. abzubauen.

sich abheben: mit Aggreko

Unsere Mitarbeiter setzen sich für jedes Projekt besonders ein.

Der Unterschied bei Aggreko

Die Wirkung

Durchgängige Stromversorgung der Unterkünfte und reduzierte Betriebskosten

Unsere temporäre Installation verhalf dem Kunden zu niedrigeren Betriebskosten und ermöglichte eine gleichbleibende Stromversorgung, ähnlich der eines Versorgungsnetzes. Wir halfen dem Kunden dabei, Produktivitätseinbußen aufgrund von ineffizienten Betriebszeiten oder Ausfallzeiten in der Wartungsabteilung zu vermeiden, und trugen für die Mitarbeiter zu Lebensbedingungen bei, die den Aufenthalt weg von Zuhause – auch durch entsprechende Bequemlichkeiten – erträglicher machten. Zudem richteten wir Reserve-Einheiten im System ein, um Stromausfälle in jedem Fall zu vermeiden.

„Dank unserer bewährten Fähigkeit zur Bereitstellung einer Stromversorgung für temporäre Unterkünfte wussten wir genau, was wir brauchten.“

Sagen Sie uns, was Sie benötigen

Wir helfen Ihnen, das Richtige für Sie zu finden